Da sind wir mit Laib und Seele dabei
100 % Ökostrom für alle
Jetzt wechseln
Jeder Ort lebt von guter Energie
100 % Ökostrom für alle
Jetzt wechseln
Ich biete Lebensqualität
100 % Ökostrom für alle
Jetzt wechseln

Schon seit Januar 2017 setzen die Stadtwerke Fürstenfeldbruck vollständig auf Ökostrom. Seitdem werden alle Privatkunden automatisch und ohne Aufpreis mit Strom aus 100 % erneuerbaren Energien beliefert. Schließlich ist das Engagement für die Umsetzung der Energiewende kein Lippenbekenntnis, sondern die logische Konsequenz aus der annähernd 130-jährigen Unternehmensgeschichte. War doch die Inbetriebnahme der Wasserkraftanlage in Schöngeising die Geburtsstunde der Stadtwerke und Klimaschutz liegt quasi in den Genen des Unternehmens. Der gesamte Stromabsatz der Stadtwerke Fürstenfeldbruck stammt aus regenerativen Quellen und ist klimaneutral. Dies wird jedes Jahr neu vom TÜV Nord geprüft und entsprechend zertifiziert. 

Wer sich wie wir seiner Region verbunden fühlt, findet bei uns den richtigen Anschluss: Wir beliefern 100 % unserer Kunden mit 100 % Ökostrom.

Sichern Sie sich das Beste

100 % Ökostrom und ein neuer Baum in der Region für Ihren Wechsel – so einfach geht’s:

Das ist aber nicht alles. Während anfangs der Strom weitgehend aus Wasserkraftanlagen stammte, die sich im Alpenraum befinden, setzen die Stadtwerke hier zunehmend auf Eigenerzeugung direkt in der Region. Die beiden Windräder in Mammendorf und Malching sind ein großer Erfolg. Wenn es die politischen und gesetzlichen Rahmenbedingungen es ermöglichen, würden wir weitere folgen lassen. Da dies derzeit jedoch nicht möglich ist, haben wir unseren Fokus zunächst auf Photovoltaik-Anlagen verlegt. Wir setzen dabei sowohl auf größere Freiflächenanlagen, wie die in Kottgeisering als auch auf private Anlagen mit unserem FFB-Stromdach. Unser ehrgeiziges Ziel ist es, bis zum Jahr 2035 vollständig CO2-neutral zu werden.
Aktuell werden mit den bestehenden Erzeugungsanlagen in der Wasserkraft, Windenergie und Photovoltaik bereits rund 40 Prozent des Energieverbrauchs im Versorgungsgebiet aus erneuerbaren Energien gedeckt.